Ich weiss nicht was Liebe ist

 



I weiss nid was Liebi isch Ich weiss nicht was Liebe ist

 

Das Sehnen nach Liebe ist selber Liebe.

(Jean Paul)

 

I wett di gseh Ich möchte dich sehen

I wett di gspüre Ich möchte dich fühlen

Dini Haar Dein Haar

Dini Huut Deine Haut

U dini Lippe Und deine Lippen

I wett di küsse Ich möchte dich küssen

I wett di häbe Ich möchte dich umarmen

U i wett Und ich möchte

Mit dir i ds Bett Mit dir ins Bett

 

I weiss nid was Liebi isch Ich weiss nicht was Liebe ist

Aber i gschpüre dr Schmärz Aber ich fühle den Schmerz

We si mir fäut Wenn sie mir fehlt

We mir d’Liebi fäuht Wenn mir die Liebe fehlt

 

Chumm bis wenigschtens mi Find Komm sei wenigstens mein Feind

Seit d’Endtüschig Sagt die Enttäuschung

Wo ke Liebi fingt Die keine Liebe findet

 

I weiss nid was Liebi isch Ich weiss nicht was Liebe ist

Aber i gschpüre dr Schmärz Aber ich fühle den Schmerz

We si mir fäut Wenn sie mir fehlt

We mir d’Liebi fäuht Wenn mir die Liebe fehlt


Es ist Unsinn sagt die Vernunft
Es ist was es ist sagt die Liebe

Es ist Unglück sagt die Berechnung
Es ist nichts als Schmerz sagt die Angst
Es ist aussichtslos sagt die Einsicht
Es ist was es ist sagt die Liebe

Es ist lächerlich sagt der Stolz
Es ist leichtsinnig sagt die Vorsicht
Es ist unmöglich sagt die Erfahrung
Es ist was es ist sagt die Liebe

(Erich Fried)


Keine Kommentare:

Kommentar posten